The metaspatial Wiki:Datenschutz

Aus The metaspatial Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Generell

Generell gilt, dass wir nicht an Informationen über Sie interessiert sind und diese weder absichtlich sammeln oder speichern (Ausnahmen siehe unten), noch wissentlich [1] Dritten zugänglich machen.

[1] "Wissentlich" bedeutet hier, dass natürlich der BND, die NSA und jede Menge gewiefter Hacker in der Lage sind unseren bescheidenen, kleinen Dienst zu hacken und sich an den unten aufgelisteten Logdateien zu bedienen. Was ihnen das bringen soll ist uns auch schleirhaft, aber wir wollten es doch zumindest erwähnt haben.

Cookies

Bittte beachten Sie, dass diese Seite Cookies verwendet. Sie können das verhindern, indem Sie ihrem Browser nicht erlauben Cookies auf Ihrem Rechner zu speichern. Wir finden Cookies auch doof, hier machen sie aber Sinn, weil es das Arbeiten als Benutzer mit Edit-Rechten wesentlich vereinfacht. Auf der metaspatial Hauptseite verwenden wir keine Cookies.

Webserver Logs

Unser Apache2 Webserver speichert Inofrmation über Sie und ihr Surf-Verhalten. Auch das interessiert uns eigentlich nicht wirklich, wir möchten Sie der Vollständigkeit halber aber trotzdem wissen lassen was der Server potentiell alles über Sie [2] speichern kann:

  • Die IP Adresse des Rechners von dem Sie surfen.
  • RFC 1413 identity (braucht kein Mensch und stimmt eh meist nicht)
  • REMOTE_USER; Falls Sie sich am Wiki angemeldet haben stimmt dieses Feld sogar. Das heisst nicht, dass wir glauben, dass Sie wirklich am Rechner sitzen, aber wir wissen zumindest, dass Ihr Account für diese Anfrage genutzt wurde. Falls dieser Account Unfug anstellt, sperren wir ihn ggf. und nehmen Kontakt mit Ihnen auf.
  • Die Uhrzeit und das Datum der Anfrage.
  • Die angefragte URL, inkl. Protokoll und Paremetern.
  • Die Antwort von unserem Server (hat es geklappt, oder ist die Anfrage auf einen Fehler gelaufen)
  • Die Größe der Antwort (Datenmenge)

[2] Ob "Sie" wirklich diejenige sind als die Sie sich ausgeben wissen wir nicht. Aber wir können über die gesammelten Information theoretisch eine ganze Menge unterschiedlicher Dinge herausfinden, die in ihrer Gesamtheit doch recht aussagekräftig werden. Wollten wir nur mal gesagt haben.