Sprint

Aus The metaspatial Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sprint ist eine im Sprint Handbook definierte Zeitspanne in der das Scrum Team ungestört die im Sprint Backlog aufgelisteten Aufgaben abarbeiten kann. Je nach Art des Projektes variiert die Länge der Sprints typischerweise zwischen zwei und vier Wochen. Die Länge eines Sprints wird im Sprint Handbook festgelegt und während der Lauzeit des Scrum (bis zur Vollendung des Products) normalerweise nicht geändert.

Ablauf eines Sprints

  1. Der Sprint beginnt mit dem Sprint Planning Meeting.
  2. Iteration während des Sprints:
    1. Das Team bearbeitet die Aufgaben des Sprint Backlogs.
    2. Jeden Tag trifft sich das Scrum Team unter Leitung des Scrum Masters zum Daily Stand-Up und bespricht den Fortschritt und etwaige Hindernisse (Impediments).
  3. Am Ende des Sprints wird den Stakeholdern im Sprint Review Meeting das Product Release vorgestellt.
  4. Nach dem Spring treffen sich das Scrum Team und der Scrum Master zu einemm Sprint Retrospective.
  5. Slack Time

Zu Beachten

  • Das Sprint Backlog wird während des Sprint nicht verändert.
  • Wenn funktionale Anforderungen hinzugenommen werden sollen, müssen andere entfernt werden.
  • Wenn der Product Owner gut gearbeitet hat sollte es nicht erforderlich sein die Priorität von Aufgaben zu ändern.
  • Nach einem Sprint braucht man Zeit zum Atmen. In Scrum wird das als Slack Time bezeichnet.

Scrum-process.png